Betreuung in allen steuerlichen Fragestellungen

Steuern sparen ist nicht alles...

...für den ertragsorientierten Unternehmer. Denn wer Steuern zahlt, macht erst mal Gewinn. Und das heißt, Sie führen ein erfolgreiches Unternehmen.

Wer versucht, seine Steuerlast um jeden Preis zu senken, verliert manchmal die Verhältnismäßigkeit aus dem Auge. Durch unseren geschulten Blick wollen wir Ihnen aufzeigen, was Sinn macht und nicht, was geht. Im Vordergrund steht dabei die langfristige Maximierung Ihres Ertrages nach Steuern. Dabei ist die steuerliche Belastung ein wichtiger Aspekt - aber nicht der Einzige.

Natürlich achten wir dabei darauf, dass Sie nicht Gefahr laufen, durch Gestaltungsfehler bei unternehmerischen Entscheidungen in eine Steuerfalle zu laufen, wie ein Beispiel aus der Praxis zeigt:

Wenn ein verheirateter Unternehmer im laufenden Geschäftsbetrieb einen Gewinn von 60.000 € erwirtschaftet und sonst keine Einkünfte hat, so bezahlt er dafür etwa 10.000 € Einkommensteuer. Wenn derselbe Unternehmer im Rahmen einer Rechtsformänderung oder Nachfolgeregelung nicht berücksichtigt, dass eine Betriebsaufspaltung endet, können leicht sechsstellige Steuerforderungen auf ihn zukommen, ohne dass er auch nur einen Cent mehr einnimmt. Ähnliche Größenordnungen entstehen bei nachträglich zu aktivierenden immateriellen Wirtschaftsgütern oder Firmenwerten.

Durch maßgeschneiderte Konzepte finden wir die optimale Lösung für Ihre Fragestellungen zur Rechtsformwahl, Nachfolge oder den Anforderungen der Banken, wie z.B.:

  • Welches ist die optimale Rechtsform für das Unternehmen unter steuerlichen Gesichtspunkten (laufende Besteuerung, Umsatzsteuer, Erbschaft- und Schenkungsteuern)?
  • Wie sind Unternehmensnachfolgemodelle unter Einschaltung interner oder externer Manager zu gestalten?
  • Wie sind Strukturänderungen und Umwandlungen steuerlich günstig zu gestalten (Anwendung des Umwandlungssteuergesetzes)?
  • Wie gestaltet der Unternehmer seine Nachfolge (Entwicklung von erbrechtlichen und erbschaftsteuerlichen Konzepten)?
  • Wir erstellen „Jahresabschlüsse mit Plausibilitätsbeurteilung", deren Vorlage die Kreditgeber unserer Mandanten erwarten.

Unsere interne Qualitätssicherung garantiert Ihnen ein Höchstmaß an qualitativ hochwertiger, effizienter Arbeit. Für uns ist es selbstverständlich, dass sich unsere Mitarbeiter regelmäßig intern und extern fortbilden. So kann Ihr Betreuer dafür sorgen, dass Sie sich bei uns rundum gut aufgehoben fühlen.