Der grüne Daumen für Pflanzen- und Unternehmenswachstum

Wer in der grünen Branche - insbesondere dem Gartenbau – erfolgreich sein will, braucht heutzutage mehr als die witterungsbedingte Flexibilität.

Das Image vom altmodischen Landwirtschaftsbetrieb wird dieser Branche absolut nicht gerecht. Gerade im technischen und kaufmännischen Bereich zeigen diese Betriebe oft ein wesentlich höheres Maß an Flexibilität, Investitions- und Innovationsfreudigkeit als Gewerbebetriebe.

Logistische Höchstleistungen werden erbracht, wenn Pflanzen frisch in alle 5 Kontinente geliefert werden. Grenzüberschreitende Arbeitsverhältnisse sind die Regel. Investitionen in neueste Technologien wie Blockheizkraftwerke, Biogasanlagen oder Ebbe-Flut-Systeme sind nichts ungewöhnliches.

Hohe Investitionen, internationale Arbeitnehmerbeschäftigung und land- und forstwirtschaftliche Sondervorschriften erfordern umfangreiche Kenntnisse bei der Betreuung dieser Betriebe, mit denen wir uns von Anfang an auseinandergesetzt haben. Unser Unternehmen ist in dieser Branche tätig, seitdem es Buchführungsvorschriften für land- und forstwirtschaftliche Betriebe gibt.

Copyright © 2017 by Dr. Müller, Hufschmidt Steuerberatungsgesellschaft mbH

Impressum